Filmbericht: »Rund um den Michel« — Hamburger Hotelgeschichten (NDR)

Den Film per Doppel-Klick (auf den Film) starten.

Ihr Bowser kann den Film nicht abspielen. Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu den nötigen Erweiterungen.

  • Beitrag vom: 10. März 2013
  • Format: Flashvideo
  • Größe: 48,8 MB
  • Dauer: 3:50 min

Filmbeschreibung

Am 10. März 2013 berichtete Anna Lena Temme im Rahmen der Sendung »Rund um den Michel« des NDR zum Thema Hamburger Hotelgeschichten auch über das das Stadthaushotel Hamburg Altona. Unser Stadthaus in Altona gilt als das erste Integrationshotel Europas. Bei uns arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung jeden Tag zusammen, nicht aus pädagogischen Gründen, sondern einfach so.

Alternative Formate

Benötigte Zusatzprogramme

Wir bieten unsere Filme als Flash-Dateien oder als  QuickTime-Dateien an. Für die Anzeige benötigen Sie also entweder das Flash-Plug-In (Plug-In = Erweiterung) der Firma „Adobe“, oder das Quicktime-Plug-In der Firma „Apple“. Ob Ihnen eine entsprechende Erweiterung fehlt, erkennen Sie das daran, dass der Film nicht angezeigt wird. Sollte kein entsprechendes Plug-In bei Ihnen installiert sein, erhalten Sie die Erweiterung und eine Installationsanweisung kostenlos unter:

Bitte beachten Sie! Die Installation erfolgt auf eigenes Risiko. Sollte es sich bei Ihnen um ein Firmennetzwerk handeln, befragen Sie diesbezüglich bitte Ihren Computer-Verantwortlichen.